News

Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihre News.

Der BuGG wächst und hat bereits 434 Mitglieder. Hier die aktuellen Neumitglieder ...

mehr
Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) hat im vergangenen Jahr verschiedene Experteninterviews und Umfragen u. a. zu den Hemmnissen und Hürden einer stärkeren Verbreitung von Dach- und Fassadenbegrünung durchgeführt. Dabei stellte sich heraus, dass bestimmte Vorurteile, Bedenken und auch Unwissenheit als die größten Hemmnisse und Hürden gelten. Aufgrund dessen plant der BuGG mit Unterstützung durch andere Verbände, Organisationen und…

mehr
Das wird der nächste große Auftritt des Bundesverbands GebäudeGrün e. V. (BuGG): er ist auf der GaLaBau Messe vom 14. bis 17.09.2022 mit einem 21 Meter langen Stand vertreten und präsentiert das breite Spektrum der Gebäudebegrünung rund um Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung. Auf der Messe stellt der BuGG den „Marktreport Gebäudegrün 2022“ mit Zahlen zum Gründach- und Fassadenbegrünungsmarkt sowie Förderungen von Gebäudebegrünung vor.

mehr
Die neue Verwaltung der Enni-Unternehmensgruppe (Enni) ist modern, funktional und mit ihren drei Fassadenbegrünungen an der Ostfassade, im Innenhof und dem Foyer auch ein viel beachtetes ökologisches Vorzeigeprojekt. Die begrünten Flächen machen aufmerksam, da sie als grüne Lungen in Städten derzeit noch Exoten sind. Für die hier in Moers beheimateten drei Enni-Unternehmen und ihre 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sie auch Ausdruck des…

mehr