Fassadenbegrünungssymposium Hamburg 2018

Hier können Sie die Vorträge zum "10. BuGG-Fassadenbegrünungssymposium Hamburg 2018" herunterladen.

Die Urheber-Rechte liegen beim Ersteller/Referent. Die Vorträge dürfen nur intern genutzt werden. Jede weitere Nutzung, auch Auszugsweise, darf nur nach Rücksprache mit den Referenten und mit dessen Zustimmung erfolgen.

Christian Bakker, Sempergreen BV

Wir machen die Welt jeden Tag etwas grüner!

19 MB

Clemens Belke, GDL GmbH Gärten-Dächer-Landschaft Belke

Fassaden Grün Bad Laasphe

16 MB

Stefan Brandhorst, Geschäftsführer Vertiko GmbH

Mooswände – das Allheilmittel? Möglichkeiten. Grenzen. Praxiserfahrungen. Projektbeispiele

11 MB

Thorwald Brandwein, Polygrün Fassadenbegrünung

Nachhaltig mit fachgerechter Pflege und Wartung. Richtig gemacht bei bodengebundenen Fassadenbegrünungen Schwerpunkt: Pflege mit der Schere

19 MB

Thorwald Brandwein, Polygrün Fassadenbegrünung

Individuelle Kletter- und Rankhilfen aus GFK für jede Fassade

72 MB

Prof. Dr. M. Mahabadi, RWA-Leiter Fassadenbegrünung, Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL), Bonn

Aktuell. Vorstellung der neuen FLLRichtlinien zur Fassadenbegrünung Kurzer Überblick über den Aufbau und die Inhalte

20 MB

Prof. Dr.-Ing. Nicole Pfoser, Architektin, Master of Landscape Architecture, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, Fachgebiet Objektplanung, Leitung Kompetenzzentrum Gebäudebegrünung und Stadtklima, Nürtingen

Der Stellenwert der Fassadenbegrünung in Architektur und Städtebau

8 MB

Dipl.-Ing. Jürgen Preiss, Wiener Umweltschutzabteilung, Magistratsabteilung 22, Bereich Räumliche Entwicklung, Wien

Können Fassadenbegrünungen brennen? Brandverhalten begrünter Fassaden. Aktuelle Untersuchungen aus Österreich

3 MB

Dipl-Ing. Bernhard Scharf, Universität für Bodenkultur, Wien

Nachträglicher Einbau einer Fassadenbegrünung beim Wiener Magistrat M 48. Zum Werdegang, Unterhalt und Einsparungspotenziale

131 MB

Dr. Alina Schick, Geschäftsführerin Visioverdis, Stuttgart

Bäume an und aus der Wand. Der „Graviplant“

10 MB

Nils van Steenis, Architektenberater, Gelsenrot Spezialbaustoffe GmbH, Gelsenkirchen

Von der Idee bis zur begrünten Fassade. Was gibt es zu beachten? Planungsgrundlagen

2,3 MB

Fritz Wassmann-Takigawa, Gartendesigner, Atelier für Ökologie und Gartenkultur, Schweizerische Fachvereinigung Gebäudebegrünung e.V. (SFG)

Bodengebundenes Fassadengrün – gestaltete Pflanzenvielfalt

35 MB

Marco Schmidt, TU Berlin: Gebäudetechnik und Entwerfen

Klimawandel und Hitzevorsorge. Begrünte Fassaden als Teil einer Lösungsstrategie?

12 MB